Tenerife
Tenerife

Allgemeine informationen

Geographischer Abriss: Lage und Grösse

Teneriffa ist die grösste der sieben Inseln, die den Kanarischen Archipel bilden; sie liegt zwischen dem 28. und 29. nördlichen Breitengrad und dem 16. und 17. westlichen Längengrad, etwas nördlich des Wendekreises des Krebses, und hat eine zentrale Position zwischen den Inseln Gran Canaria, La Gomera und La Palma. Die Insel befindet sich etwas mehr als 300 Kilometer von dem Afrikanischen Kontinent, und ungefähr 1300 Kilometer von der Iberischen Halbinsel entfernt.

Ihre Oberfläche beträgt 2.034 km2, und sie hat eine sonderbare dreieckige Form; in der Mitte erhebt sich der riesige Pico del Teide, der, mit seinen 3.718 Metern, der höchste Punkt ganz Spaniens ist.

Landschaft und Relief

Teneriffa ist eine Insel vulkanischen Ursprungs, die am Ende des Tertiärs entstand. Vor sieben Millionen Jahren erhoben sich die Zonen von Teno, Anaga und Adeje aus dem Meer, die später miteinander verbunden wurden, und schliesslich die Cordillera Dorsal (mittlerer Berggrat) bildeten. Im Zentrum der Insel ragt in der Caldera de Las Cañadas (Vulkankrater der Cañadas), der beeindruckende Kegel des Teide (3.718 m) empor. Es handelt sich um den höchsten Punkt der Insel und des spanischen Staatsgebiets im allgemeinen.

Das abrupte Relief der Insel und die Vielfalt von Klimaten, die dort zu finden sind, haben zur Folge, dass dieses Gebiet zahlreiche unterschiedliche Landschaftszüge und Formen aufweist, von dem Nationalpark des Teide bis zu den Steilküsten von Los Gigantes mit ihren senkrechten Felswänden, über fast wüstenartige Zonen mit Pflanzen, die der Trockenheit im Süden standhalten, Täler mit tropischen und subtropischen Anbauten, waldreiche Zonen von Laurisilva (Lorbeerwald) in den Massiven von Anaga und Teno und ausgedehnte Kiefernwälder oberhalb von dieser Pflanzenformation, die noch ein Relikt aus der Tertiärzeit ist. Der grossen Vielfältigkeit an Klimas und Landschaften von Teneriffa entspricht ein beeindruckender Reichtum an Ökosystemen, und jedes von ihnen zeichnet sich durch seine eigene Flora und Fauna aus.

Wertung:
Votos(s): 37. Resultado: 4.27

Anteil

Downloads